Ungarn: LehrerInnen protestieren gegen die Regierung

Ungarns Premier Victor Orban in Bedrängnis. Bild: https://www.flickr.com/photos/european_parliament/17677974919/in/photostream/, Lizenz: https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/2.0/

In Ungarn regt sich Widerstand gegen die konservative Regierung von Viktor Orbán. LehrerInnen, SchülerInnen und Eltern protestieren gegen soziale Verschlechterungen, aber auch gegen die Schulbücher der Regierung.

Am 13. Februar gingen bis zu 30.000 Menschen in Budapest auf die Straße. Unterstützt wurden die LehrerInnen bei ihrem Protest von rund 50 anderen Gewerkschaften. So konnte auf der Abschlusskundgebung vor dem Parlament auch Mária Sándor sprechen, eine Krankenpflegerin, die ihren Job verloren hatte, nachdem sie die Zustände im ungarischen Gesundheitswesen öffentlich gemacht hatte.

Ein Streik der LehrerInnen wird derzeit diskutiert, es wäre der erste seit 1995. Eine Bewegung der LehrerInnen könnte dabei der Auslöser für größere soziale Bewegungen werden.

Für mehr Informationen:
http://tinyurl.com/gwnnfcs
http://tinyurl.com/zfb28kb
http://tinyurl.com/hvztmxx

_____________________

Ich hätte eine Bitte an Dich!

Die Artikel auf dieser Seite sind ohne Paywall für alle Menschen frei lesbar – und es wird hier auch niemals eine Paywall geben. Alle Menschen sollen die Inhalte auf dieser Seite lesen können, egal, wieviel Geld sie haben. Damit das möglich bleibt, brauche ich Deine Hilfe!

Wenn Du meine Projekte gut findest, wenn Dir diese Arbeit etwas wert ist – dann bitte ich Dich um Deine Unterstützung! Besonders freue ich mich, wenn Du meine Arbeit monatlich unterstützen möchtest. Nur so kann ich planen und diese Arbeit professionell fortsetzen!

Schon ab 5 Euro im Monat kannst Du einen wichtigen Beitrag leisten – Damit noch mehr Menschen Journalismus mit Meinung und Haltung lesen können.

• Spendenkonto – monatlich/einmalig:

IBAN: AT64 1420 0200 1026 2551
BIC: BAWAATWW
Easy Bank, 1100 Wien
Kontoinhaber: Michael Bonvalot
(Schreib mir doch Deine Mailadresse als Verwendungszweck dazu!)

• Kreditkarte und Paypal – monatlich/einmalig:

• Steady – monatlich: Klick hier für Steady!

• Patreon – monatlich: Klick hier für Patreon!

Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Warning: sprintf(): Too few arguments in /home/.sites/142/site7221760/web/bonvalot.at/wp-content/themes/mh-newsdesk-lite/comments.php on line 39

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.