In diesen Städten haben die Grauen Wölfe in Österreich ihre Treffpunkte

Das Lokal der Grauen Wölfe in der Wiener Taborstraße. Bild: Michael Bonvalot

Die Grauen Wölfe haben in vielen Städten in Österreich eigene Vereinslokale. Hier erfährst Du, wo die Zentren der faschistischen Gruppe sind. Teil 7 der Serie über die Wölfe.

Sie haben oft völlig unverdächtige Namen. Sie heißen etwa „Türkischer Kulturverein“, „Türkische Kulturstiftung“ oder „Demokratischer Kulturverein“. Es sind Sportvereine, Kulturvereine oder Moscheen. Sie sind ins Sozialleben des Bezirks oder der Gemeinde eingebunden und kassieren Subventionen.

Doch hinter all diesen Namen verbirgt sich eine enorm gefährliche Organisation: Die Grauen Wölfe, die größte faschistische Organisation in Österreich. Die Zuordnung der einzelnen Vereine und Moscheen zu den Wölfen ist in vielen Fällen allerdings nur nach intensiven Recherchen möglich. Ein Blick hinter die Kulissen!

Der Dachverband der Wölfe

Der Begriff „Graue Wölfe“ (türkisch Bozkurt) bezeichnete ursprünglich die paramilitärischen Verbände der faschistischen MHP (Partei der Nationalistischen Bewegung / Milliyetçi Hareket Partisi). Heute wird mit dem Begriff Graue Wölfe das gesamte Milieu der MHP bezeichnet.

In Österreich treten die Grauen Wölfe nicht als politische Partei auf, sondern über ihren Dachverband: die ATF, die „Türkische Föderation in Österreich (Avusturya Türk Federasyon)„. Die ATF kann eindeutig den Wölfen zugeordnet werden: Cemal Çetin, der Vorsitzende der europaweiten „Türkischen Konföderation in Europa (Avrupa Türk Konfederasyon)„, ist gleichzeitig Parlamentsabgeordneter für die MHP.

In welchen Bundesländern gibt es Wölfe?

Welche Vereine in Österreich der ATF angehören, ist offiziell nirgends zu finden. Die Website der ATF selbst ist bereits seit mehreren Jahren stillgelegt, eine einfache Suche nach den Mitgliedsvereinen ist also nicht möglich. Eine Auflistung aus dem Jahr 2012 findet sich im Buch „Grauer Wolf im Schafspelz“, diese ist aber naturgemäß nicht mehr aktuell. Wer die Vereine und Vereinsnamen kennt, kann aber zumindest lokal suchen: Die Vereine sind Mitglied in der ATF und verwenden in ihrer Propaganda das Logo der Organisation.

Die Grauen Wölfe. Woher kommen sie und warum sind sie so gefährlich?

Die Schwerpunkte der Wölfe liegen in Wien sowie im Wiener Umland, der Industrieregion im Süden Niederösterreichs, in Linz und Wels, im Grenzgebiet Oberösterreich/Salzburg sowie in Tirol und Vorarlberg. Hinweise auf vereinzelte Strukturen gibt es für die Steiermark, wobei hier nicht klar ist, ob diese noch existieren. Einzig für das Burgenland und Kärnten gibt es derzeit keine Hinweise auf Vereinslokale der Grauen Wölfe – von der Existenz von SympathisantInnen muss aber in allen Bundesländern ausgegangen werden.

Über die eigenen Vereine hinaus

Die Mitgliedschaft von Vereinen im Dachverband ATF ist zwar ein untrügliches Zeichen, doch sie erfasst keineswegs alle Vereine. So sitzen die Wölfe etwa auch in Vereinen, die nicht von ihnen selbst aufgebaut wurden. Das betrifft vor allem Sportvereine. So kam es etwa im Februar 2019 zu einem Angriff von Wölfen, als der Wiener FC Brigittenau gegen den FC Kurd spielte. Hier habe ich mehr über den Angriff aufgeschrieben.

Es ist wohl kein Zufall, dass der Angriff genau bei einem Spiel des FC Brigittenau erfolgte: Wenige Monate nach dem Angriff wurde etwa auf der Facebook-Seite der ATF-Jugend eine Fußballmannschaft abgefeiert – Im Hintergrund zu erkennen ist die Sportanlage des FC Brigittenau. Der Einfluss, den die Wölfe auf diesem Weg in verschiedenen Vereinen haben, ist letztlich nicht zu erfassen.

Die „Idealistenherde“ sind faschistische Zellen

Die zentralen Treffpunkte der Wölfe sind die sogenannten „Idealistenherde“ (Ülkü Ocağı, Mehrzahl Ocakları). Idealisten oder Ülkücüler, so nennen sich die Wölfe selbst. Und hier beginnt bereits das Versteckspiel. So haben etwa Vereine in Österreich zumeist auf den ersten Blick unverdächtige Namen wie „Türkischer Kulturverein“ oder „Moschee XY“.

Warum sind die Proteste in Favoriten gerade jetzt eskaliert?

Genau an der gleichen Adresse findet sich dann aber oft in sozialen Netzwerken ein „Idealistenherd“, also eine faschistische Zelle. Grundsätzlich muss davon ausgegangen werden, dass hinter jedem Verein in der folgenden Auflistung ein Idealistenherd steht. Namentlich aufgeführt ist es aber nur dort, wo ich es zweifelsfrei nachweisen konnte.

In Deutschland wird der Begriff Idealisten übrigens bis heute ganz offiziell für den Dachverband verwendet. Öffentlich verwendet wird zwar meist nur die Kurzform „Türkische Föderation in Deutschland (Almanya Türk Federasyon)„, doch mit vollem Namen heißt der Dachverband „Föderation der Türkisch-Demokratischen Idealistenvereine in Deutschland e.V.“ Der Journalist und Schriftsteller Hüseyin Şimşek schreibt in seinem Buch „50 Jahre Migration aus der Türkei nach Österreich“, dass auch die ATF in Österreich als „Türkische Demokratische Idealisten Föderation in Österreich“ gegründet worden sei. (Vielen Dank an dieser Stelle an Şimşek für das Manuskript!).

BBP – die ultrareligiöse Abspaltung der Wölfe

Zu den Idealistenherden der Wölfe kommen die Treffpunkte der stärker islamisch geprägten Wölfe-Abspaltung BBP, der „Partei der Großen Einheit (Büyük Birlik Partisi)„. Die BBP muss als mindestens so gefährlich und militant wie die Wölfe betrachtet werden.

_____________________

Du kannst diesen Artikel kostenfrei lesen. Für mich bedeuten solche Artikel und Recherchen viel Arbeit – und ich lebe von Deinem Support. Gerade jetzt brauchen wir Journalismus mit Meinung und Haltung. Wenn Du meine Arbeit unterstützen willst, kannst Du das ganz einfach hier tun!

Vielen Dank

Michael Bonvalot

_____________________

Ihre Zentren nennt die BBP „Helden-Herde“ (Alperen Ocağı/Ocakları)„. Der Begriff „Alperen/Held“ wird bei allen selbsternannten „Idealisten“ als ehrenvolle Bezeichnung verwendet. Ebenfalls gebräuchlich bei der BBP ist der Begriff Nizam-ı Alem (Weltsystem).

In Österreich tritt die BBP offiziell auch als ATB auf, als „Verband der türkischen Kulturvereine in Europa (Avrupa Türk Birliği)“ auf. Die BBP hat ihre Schwerpunkte in den Wiener Bezirken Margareten und Favoriten – übrigens ganz in der Nähe der tagelangen faschistischen Angriffe vom Juni 2020. Jenseits von Wien verfügt die BBP nur über vereinzelte Vereine.

Die Wölfe arbeiten mit Codes

Viele Begriffe, die namensgebende für Vereine der Wölfe sind, wirken für Außenstehende nach einem unverdächtigen türkischen Wort. Doch viele dieser Begriffe haben eine tiefe ideologische Bedeutung, etwa „Turan“ oder „Ergenekon“. Alles über die Symbole, Codes und Begriffe der Grauen Wölfe könnt ihr in Teil 2 meiner Serie lesen.

Wie ihr ebenfalls sehen werden, können an derselben Adresse mehrere Vereine oder Moscheen sein, die oft jeweils eigene Social-Media-Präsenzen haben. Doch im Kern sind sie alle Zellen der Grauen Wölfe in Österreich.

Wieviele Wölfe-Vereine gibt es?

Wieviele Vereine der Wölfe und ihrer Spaltprodukte es insgesamt in Österreich gibt, ist nicht mit letzter Sicherheit zu klären. Medial werden oft rund 20 Vereine genannt – das allerdings ist sicher viel zu wenig: Bei meiner Recherche habe ich bereits knapp 40 Strukturen gefunden.

„Wir werden die Faschisten aus Wien-Favoriten vertreiben“

Es ist zwar nicht in jedem Fall geklärt, ob die jeweilige Struktur noch aktiv ist, manche Vereine sind nur indirekt nachgewiesen (etwa über Berichte anderer Vereine). Doch die Existenz der meisten Vereine in der folgenden Auflistung ist, etwa über soziale Medien, einschlägige Websites oder Vereinsregisterauszüge, einwandfrei belegt. Realistisch scheint also eine Zahl von 35 bis 50 Strukturen in Österreich. Auch Schriftsteller Şimşek geht von „bundesweit an die 50 Vereine und Gebetsstätten“ aus.

Achtung bei den Sonderzeichen!

Schließlich vor der Auflistung noch eine Bemerkung zu den türkischen Sonderzeichen. Ich schreibe alle Begriffe in korrektem Türkisch, also mit den Sonderzeichen ç, ğ, ı und ş. Im Türkischen sind das wichtige Zeichen, das „ğ“ und das „ı“ etwa sind stumm. Vor allem in sozialen Medien werden die Sonderzeichen aber auch von den FaschistInnen selbst oft weggelassen.

In solchen Fällen verwende ich jene Schreibweise(n), die ich im Original gefunden habe. Wenn ihr sucht, probiert es immer mit beiden Möglichkeiten. Ein Idealistenherd kann also beispielsweise sowohl unter „Ülkü Oca_ğı_“ zu finden sein wie unter „Ülkü Oca_gi_“

Das sind die Vereine der Wölfe in Österreich

Bundesweite Organisationen der Grauen Wölfe / ATF / MHP
Zentrale: Hosnedlgasse 11, 1220 Wien

Namen:

  • Avusturya Türk Federasyon (ATF) / Türkische Föderation in Österreich
  • Verein Dachorganisation türkischer Kultur- und Sportgemeinschaften in Österreich
  • ATF Gençlik Kolları / Jugendarm
  • ATF Asenalar Gençlik Kolları / Asena Jugendarm
  • Ülkü Ocakları oder Ülkü Ocağı / Idealistenherd(e)
  • Milliyetçi Hareket Partisi (MHP) / Partei der Nationalistischen Bewegung

Bundesweite Organisationen der BBP / ATB
Adresse der Zentrale unklar

Namen:

  • Büyük Birlik Partisi (BBP) / Partei der großen Einheit
  • Avrupa Türk Birliği (ATB) / Verband der türkischen Kulturvereine in Europa
  • (Avusturya) Nizam-ı Alem / Weltsystem (Österreich)
  • Alperen Ocakları / Helden-Herd

[Du kannst das folgende Banner wegklicken und danach weiterlesen. Du kannst über das Banner auch sehr gern künftige Recherchen mit Meinung und Haltung unterstützen.]

Wien – Graue Wölfe / ATF / MHP

♦ 1020 Wien
Graue Wölfe / ATF / MHP
Taborstraße 108

Namen:

  • Österreichisch-Türkischer Jugendverein und islamischer Gebetsraum
  • Österreichisch-türkischer Jugendverein in Wien – Ahmet Yesevi Camii / Ahmet Yesevi Moschee
  • Viyana Ahmet Yesevi Teşkilatı / Wiener Ahmet Yesevi Organisation
  • Österreichisch-Türkischer Frauenverein

♦ 1120 Wien
Graue Wölfe / ATF / MHP
Hofbauergasse 3

Namen:

  • Mevlana Kültür ve Spor Derneği / Mevlana Kultur-und Sportverband
  • Verein Dachorganisation Türkische Kultur- und Sportsgemeinschaft in Österreich – Merkez Camii/ Merkez Moschee

♦ 1170 Wien
Graue Wölfe / ATF / MHP
Taubergasse 21/Ecke Geblergasse

Namen:

  • Selçuklu-Cami(i) / Seldschuken-Moschee
  • Selçuklu Teşkilatı / Seldschuken Organisation
  • Türkische Kultur- und Sportgemeinschaft in Wien
  • Türkischer Frauenverein in Selçuklu Teşkilatı / Seldschuken Organisation

♦ 1220 Wien
Graue Wölfe / ATF / MHP
Hosnedlgasse 11

Namen:

  • Türkische Föderation in Österreich / Avusturya Türk Federasyon (ATF)
  • Verein Dachorganisation türkischer Kultur- und Sportgemeinschaften in Österreich
  • Jugendarm / ATF Gençlik Kolları

♦ Wien ohne Adresse
Graue Wölfe / ATF / MHP

Namen:

  • Viyana Ülkü Ocakları / Idealistenherd Wien

♦ Wien
Mutmaßlich Graue Wölfe / ATF / MHP
Adresse unbekannt

Namen:

  • Ötüken Ocağı Viyana / Ötüken Herd Wien (Ötüken ist eine Landschaft in Zentralasien, die für frühe türkische Stämme eine wichtige Bedeutung hatte).

Der Name könnte zwar auch ein Hinweis auf die faschistische Kleinpartei „Partei der Otüken-Einheit (Ötüken Birliği Partisi) sein. Allerdings wird auf der Social Media Präsenz Werbung für Aktionen der ATF gemacht.

Graue Wölfe greifen in Wien eine linke Kundgebung an

BBP / ATB in Wien

♦ 1050 Wien
BBP / ATB
Arbeitergasse 48

Namen:

  • Nizam-ı Alem Camii / Weltsystem Moschee
  • Nizam-ı Alem Ocagi (Ocağı) / Weltsystem Herd
  • Verein zur Unterstützung der Türken in Österreich

♦ 1100 Wien
BBP / ATB
Rechberggasse 1/Ecke Antonsplatz

Namen:

  • Viyana Alperen Ocakları / Wiener Helden-Herd
  • Eğitim Kültür ve Dayanışma Vakfı / Stiftung für Bildungskultur und Solidarität

♦ 1100 Wien
BBP / ATB
Antonsplatz 16

Namen:

  • Vakıf Camii / Vakıf Moschee
  • Viyana Alperen Ocakları Kadın Kolları / Wiener Helden-Herd Frauenorganisation
  • Türkisch Islamischer Kultur-und Erziehungsverein
  • Avusturya Nizam-ı Alem Ocagi (Ocağı) / Österreichischer Weltsystem-Herd

Das EKH in Wien wurde von Faschisten angegriffen

Niederösterreich

♦ Berndorf
Graue Wölfe / ATF / MHP
Hauptstraße 45

Namen:

  • Berndorf Türk Kültür Derneği / Türkischer Kulturverein Berndorf
  • Berndorf Osmanli Cami / Osmanische Moschee Berndorf
  • Avusturya Türk Federasyon Berndorf
  • Türkisch-Österreichischer Kulturverein

♦ Gänserndorf
Graue Wölfe / ATF / MHP
Hafergrubenweg 36

Namen:

  • Yunus Emre Cami(i) / Yunus Emre Moschee
  • Avusturya Türk Federasyon Gänserndorf (Teşkilatı ) / ATF Gänserndorf (Organisation)
  • ATF Türkischer Frauenkulturverein

♦ Leobersdorf
Graue Wölfe / ATF / MHP
Möglicherweise Strukturen, nicht verifizierbar. Eventuell nicht mehr existent.

♦ St. Pölten
Graue Wölfe / ATF / MHP
Möglicherweise Strukturen, nicht verifizierbar. Eventuell nicht mehr existent.

♦ Wiener Neustadt
Graue Wölfe / ATF / MHP
Adresse unklar, möglicherweise Obstgasse 16A (nicht betätigt!)

Namen:

  • Neustadt Ülkü Ocağı / Idealistenherd Wiener Neustadt

♦ Zistersdorf
BBP / ATB
Adresse unklar, aktuelle Aktivitäten nicht verifizierbar

Namen:

  • Nizam-ı Alem Ocagi Şehit Dudayev Camii / Weltsystem-Herd Märtyrer Dudajew Moschee (Dschochar Mussajewitsch Dudajew, erster Präsident der international nicht anerkannten Republik Tschetschenien, 1996 von der russischen Regierung getötet)

Die Verbindungen der ÖVP-Favoriten zu den Grauen Wölfen

Oberösterreich

♦ Braunau
BBP / ATB
Laabstraße 84

Namen:

  • Braunau Alperen Ocaklari / Braunau Helden-Herd
  • Eğitim Kültür ve Dayanışma Vakfı / Stiftung für Bildungskultur und Solidarität
  • Islam Kültür ve Enformasyon Derneği / Islamische Stiftung für Kultur und Information
  • Nizam-ı Alem Ocakları / Weltsystem-Herd
  • A.T.B Fatih Camii Braunau / ATB Fatih Moschee
  • Türkischer Kultur Verein
  • Avusturya Jugendliche Kultur-Sport / Österreich Jugendliche Kultur-Sport

♦ Friedburg/Bezirk Braunau
Graue Wölfe / ATF / MHP
Gassl 2, 5211 Gassl

Namen:

  • Anadolu Ülkü Ocağı / Anatolischer Idealistenherd
  • Ülkü Ocağı Anadolu Cami / Anatolischer Idealistenherd Moschee
  • Türk Kültür Derneği / Türkischer Kulturverein
  • Österreichisch Türkischer Sport Und Kulturverein

♦ Linz
Graue Wölfe / ATF / MHP
Humboldtstraße 27

Namen:

  • Avrasya Türk Kültür Vakfı / Eurasien Türkische Kulturstiftung
  • Avrasya – Kultur-, Bildungs- und Hilfsverein
  • Linz Ülkü Ocagi / Idealistenherd Linz

♦ Ried/Innkreis
Graue Wölfe / ATF / MHP
Adresse unklar. Eventuell Johann-Georg-Hartwagner-Straße 22 oder Neugasse 4

Namen:

  • Hilāl Ülkü Ocağı /Halbmond Idealistenherd

♦ Traun / Haid / Ansfelden
Graue Wölfe / ATF / MHP
Möglicherweise Strukturen, nicht verifizierbar.

♦ Wels
Graue Wölfe / ATF / MHP
Eisenhowerstraße 4

Namen:

  • Avrasya Wels / Eurasien Wels
  • Avrasya Kültür Derneği Wels / Eurasischer Kulturverband Wels
  • Göktürk Wels Ülkü Ocagi / Idealistenherd Kök-Türken Wels (Die Kök-Türken sind früh-türkische Stämme)
  • FC Anatolia Wels (ehemals Avrasya SK / Eurasien SK)

♦ Wels
BBP / ATB
Vermutlich nicht mehr existent

Faschistische Jugend: Die Grauen Welpen aus Favoriten

Salzburg

♦ Bergheim im Flachgau
Graue Wölfe / ATF / MHP
Pflegerweg 19

Namen:

  • Türkisch Österreichischer Demokratischer Kulturverein
  • Turan Cami / Turan Moschee

♦ Friedburg / Straßwalchen
Graue Wölfe / ATF / MHP
Linzer Straße 9, Straßwalchen
Unklar, ob noch an dieser Adresse aktiv

♦ Hallein
BBP / ATB
Adresse unklar

Namen:

  • Hallein Alperenler Camii / Helden Moschee
  • Nizam-ı Alem Ocagi / Weltsystem-Herd

♦ Salzburg Stadt
Graue Wölfe / ATF / MHP
Bergerbräuhofstrasse 35

Namen:

  • Turan Camii / Turan Moschee
  • Salzburg Türk Kültür Derneği / Türkischer Kulturverband Salzburg
  • Salzburg Ülkü Ocağı / Idealistenherd Salzburg
  • Salzburg Ülkü Ocağı Gençlik Kolları / Idealistenherd Salzburg Jugendarm

Die Grauen Wölfe: Wie ihr sie erkennen könnt und warum der Wolf so wichtig ist

Steiermark

♦ Graz
Graue Wölfe / ATF / MHP
Aktuelle Aktivitäten nicht verifizierbar.

Namen:

  • Avusturya Graz Ülkü Ocagi / Idealistenherd Graz

♦ Leoben
Graue Wölfe / ATF / MHP

Möglicherweise Strukturen, nicht verifizierbar.

So sind die Grauen Wölfe in Österreich organisiert

Tirol

♦ Imst
Graue Wölfe / ATF / MHP

Möglicherweise Lutterottistraße 2 (nicht bestätigt!)

Namen:

  • Imst Türk Kültür Derneği / Türkischer Kulturverband Imst
  • Imst 1071 Alparslan Türkeş Ülkü Ocagi / Imst Alparslan Türkeş Idealistenherd (Türkeş war der Gründer der Wölfe)

♦ Innsbruck
Graue Wölfe / ATF / MHP
Meinhardstraße 8

Namen:

  • Innbruck Ülkü Ocağı / Idealistenherd Innsbruck
  • Innsbruck Türk Kültür Derneği / Türkischer Kulturverband Innsbruck

♦ Kufstein
Graue Wölfe / ATF / MHP
Blumengasse 1

Namen:

  • Kufstein Ülkü Ocağı /Idealistenherd Kufstein
  • Kufstein Türk Kültür Derneği / Türkischer Kulturverband Kufstein

♦ Landeck
Graue Wölfe / ATF / MHP
Schrofensteinstraße 2

Namen:

  • Landeck Ülkü Ocağı / Idealistenherd Landeck
  • Landeck Ülkü Ocağı Gençlik / Idealistenherd Jugend Landeck
  • Türk Kültür Derneği / Türkischer Kulturverband

♦ Wörgl – Graue Wölfe / ATF / MHP
Möglicherweise Strukturen, nicht verifizierbar. Möglicherweise Innsbrucker Straße 93 (nicht bestätigt!)

Die Groß-Demo gegen Faschisten in Wien-Favoriten

Vorarlberg

♦ Bludenz
Graue Wölfe / ATF / MHP

Klarenbrunnstraße 6

Namen:

  • Hilal Ülkü Ocagi / Idealistenherd Halbmond
  • Hilal Türk Kültür ve Spor Derneği / Türkischer Kultur und Sportverein Halbmond
  • Vorarlberg Türk Kültür ve Spor Derneği / Verband der Türkischen Kultur- und Sportvereine

♦ Dornbirn
Graue Wölfe / ATF / MHP

Bildgasse 16

Namen:

  • Safak ÜlküOcagi / Idealistenherd Dämmerung Dornbirn
  • Ülkü Ocagi Genclik Teskilati / Idealistenherd Jugendorganisation
  • Şafak Gençlik ve Spor Derneği / Dämmerung Jugend- und Kulturverein
  • Vorarlberg Türk Kültür ve Spor Derneği / Verband der Türkischen Kultur- und Sportvereine

♦ Feldkirch
Graue Wölfe / ATF / MHP

Grenzweg 10 (weitere Adresse, nicht bestätigt: Reichstrasse 173)

Namen:

  • Türk Kültür Derneği / Türkischer Kulturverein
  • ATF Feldkirch
  • Vorarlberg Türk Kültür ve Spor Derneği / Verband der Türkischen Kultur- und Sportvereine
  • Ergenekon Kultur- und Sportverein Feldkirch (Die Ergenekon-Sage ist ein nationalistisch aufgeladener türkischer Mythos)
  • Ergenekon Kültür ve Spor Derneği / Ergenekon Kultur- und Sportverein
  • Ergenekon Kultur und Sportbund Feldkirch
  • Ergenekon Spor / Ergenekon Sport
  • Ergenekon Ülkü Ocağı / Ergenekon Idealistenherd

♦ Hard bei Bregenz
Graue Wölfe / ATF / MHP

Rauholzstraße 16

Namen:

  • Vorarlberg Türk Kültür ve Spor Derneği / Verband der Türkischen Kultur- und Sportvereine
  • Hard Ülkü Ocağı / Idealistenherd Hard
  • Türkischer Sport- und Kulturverein für Vorarlberg
  • ATF Hard
  • Ahmet Yesevi Camii / Ahmet-Yesevi-Moschee
  • ATF Hard Luna Kadın Kolları – ATF Hard Luna Frauenarm

♦ Lustenau
Graue Wölfe / ATF / MHP
Aktuelle Existenz unklar

Namen:

  • Ülküspor Lustenau

Diese Recherche wird laufend aktualisiert.

Ein Wort am Schluss an alle KollegInnen in den Medien: In dieser Recherche stecken mindestens 30 Stunden Arbeitszeit. Bitte zitiert und verlinkt und klaut nicht einfach die Recherche-Ergebnisse.

Die gesamte Serie:

Teil 1: Die Grauen Wölfe. Woher kommen sie und warum sind sie so gefährlich?
Teil 2: Die Grauen Wölfe: Wie ihr sie erkennen könnt und warum der Wolf so wichtig ist
Teil 3: So sind die Grauen Wölfe in Österreich organisiert
Teil 4: Welche Verbindungen haben ÖVP-Favoriten und Graue Wölfe?
Teil 5: Faschistische Jugend: Die Grauen Welpen aus Favoriten
Teil 6: Warum sind die Proteste in Favoriten gerade jetzt eskaliert?
Teil 7: In diesen Städten haben die Grauen Wölfe in Österreich ihre Treffpunkte

_____________________

Ich hätte eine Bitte an Dich!

Die Artikel auf dieser Seite sind ohne Paywall für alle Menschen frei lesbar – und es wird hier auch niemals eine Paywall geben. Alle Menschen sollen die Inhalte auf dieser Seite lesen können, egal, wieviel Geld sie haben. Damit das möglich bleibt, brauche ich Deine Hilfe!

Wenn Du meine Projekte gut findest, wenn Dir diese Arbeit etwas wert ist – dann bitte ich Dich um Deine Unterstützung! Besonders freue ich mich, wenn Du meine Arbeit monatlich unterstützen möchtest. Nur so kann ich planen und diese Arbeit professionell fortsetzen!

Schon ab 5 Euro im Monat kannst Du einen wichtigen Beitrag leisten – Damit noch mehr Menschen Journalismus mit Meinung und Haltung lesen können.

• Spendenkonto – monatlich/einmalig:

IBAN: AT64 1420 0200 1026 2551
BIC: BAWAATWW
Easy Bank, 1100 Wien
Kontoinhaber: Michael Bonvalot
(Bitte die Mailadresse als Verwendungszweck, damit ich Dich bei technischen Fragen erreichen kann!)

• Kreditkarte und Paypal – monatlich/einmalig:

• Steady – monatlich: Klick hier für Steady!
[Steady zieht hohe Gebühren ab, Bank/Paypal ist daher besser, wenn es Dir möglich ist!]

• Patreon – monatlich: Klick hier für Patreon!
[Patreon zieht hohe Gebühren ab, Bank/Paypal ist daher besser, wenn es Dir möglich ist!]

Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Warning: sprintf(): Too few arguments in /home/.sites/142/site7221760/web/bonvalot.at/wp-content/themes/mh-newsdesk-lite/comments.php on line 39

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen